Home | Theologische Linksammlung | Downloads | Bilder-Galerie Jerusalem | Bilder-Galerie | Webmaster

Die "Anglikanische Schule"in Jerusalem

Sehenswürdigkeiten in der westlichen Jerusalemer Neustadt

Die Bilder sind vergrößerbar.


Kurze Information

Im Jahr 1896 wurde die anglikanische Schule mit ihren sieben Gebäuden in der Prophetenstraße gegründet.


Ausführliche Information

In Jerusalem, in der Prophetenstraße bzw. Rechov HaNeviim Nr. 82, befindet sich die Anglikanische Schule mit sieben Gebäuden aus dem Jahre 1896. Bereits 1843 gründete die "London Society for Promoting Christianity amongst the Jews" (Londoner Gesellschaft für die Ausbreitung des Christentums unter den Juden) in der Jerusalemer Altstadt ein Krankenhaus, um auf diesem Weg den Juden das Christentum nahe zu bringen. Wer sich hier aber behandeln und missionieren ließ, wurde von orthodoxen Rabbinern exkommuniziert, worüber Selma Lagerlöf berichtete.

1896 wurde das Krankenhaus in die Prophetenstraße verlegt und verfügte dort über eine Klinik, eine Apotheke und Warteräume. In den Warteräumen musste der Patient wortwörtlich so lange warten, bis man ihm das Evangelium gepredigt hatte. Die Pavillons waren nach Missionssponsoren benannt wie z.B. nach der Schokoladenfirma Cadbury. An den Gebäuden sind in Englisch angebrachte Bibelverse wie "Heile mich, so werde ich heil!" (Jer. 17,14) und "Ich bin der HErr, dein Arzt, der dich heilt!" (2.Mose 15,26). Später wurde daraus die "Anglican School" für ausländische Diplomatenkinder und Angehörige der UNO.

Das erste Laubhüttenfest der Christlichen Botschaft (ICEJ), damals noch unter Leitung von Jan Willem van der Hoeven, fand im Schulhof der Anglican School statt. Heute befindet sich hier u.a. die Grundschule Mekor Hatikva für Kinder messianischer Juden.

Die ganze Anlage ist heute für Besucher nicht zugänglich.




Anglikanische Schule in Jerusalem - vergrößerbar



Anglikanische Schule in Jerusalem - vergrößerbar



Anglikanische Schule in Jerusalem - vergrößerbar



Anglikanische Schule in Jerusalem - vergrößerbar


Weitere Informationen im Internet:



| zum Textbeginn |


Copyright (C) 2012 by www.theologische-links.de
Dieses Papier ist ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt.
URL: http://www.theologische-links.de/downloads/israel/jerusalem_anglikanische-schule.html
Ins Netz gesetzt am 06.07.2012; letzte Änderung am 29.10.2012

Home | Theologische Links | Downloads | Bilder-Galerie Jerusalem | Bilder-Galerie | Webmaster